Veranstaltungen im Oktober und November

Neue und verschobene Veranstaltungen des Obst- und Gartenbauvereines Herbrechtingen.

Arbeitseinsatz im Lehrgarten des Obst- und Gartenbauvereins Herbrechtingen

Am Samstag, 24. Oktober 2020  um 9.00 Uhr findet in unserem Lehrgarten der alljährliche Arbeitseinsatz als Abschluss des Gartenjahres 2020 statt. Unser Helferteam freut sich deshalb auf die Unterstützung von Ihnen allen und bedankt sich im Voraus für Ihr Kommen.

Im Anschluss an den Arbeitseinsatz gibt  es eine Gulaschsuppe.

Hierzu sind auch alle Helfer/innen eingeladen, die beim Abbau der Holzhütte, dem  vorbereiten und der Fertigstellung der Bodenplatte und beim Aufbau und Einräumen des neuen Vereinsheimes mitgeholfen haben.

Besenausfahrt des Obst- und Gartenbauvereins Herbrechtingen

Am Samstag, 31. Oktober 2020 besuchen wir die Besenwirtschaft der Familie Birkert in Adolzfurt bei Öhringen. Die Gemeinde liegt am Rande des Weinbaugebietes Württemberg. An den sanft geschwungenen Sonnenhängen reifen charaktervolle Weine. Die Besenwirtschaft bietet frische Weine, gutes Essen und andere Spezialitäten. Auf der Hinfahrt legen wir eine Rast bei Schloss Waldenburg ein. Für musikalische Unterhaltung ist gesorgt. Der Reisepreis beträgt 25.–€ pro Person und wird im Bus eingesammelt. Die Abfahrt ist um  10.00 Uhr am Parkplatz Hallenbad in Herbrechtingen. Gegen 21.00 Uhr findet die Rückkehr statt.

Anmeldung bis spätestens 17. Oktober 2020 beim 1. Vorsitzenden Thomas Knoll unter Tel.Nr. 0173 9328968.

Terminverschiebung für das Herbstfest des Obst- und Gartenbauvereines

Das im OGV-Jahresprogramm 2020 für Sonntag, 18.10.2020 geplante Herbstfest wird auf Sonntag, 8. November 2020 verschoben. Die Einladung hierzu mit dem Programmverlauf erscheint termingerecht in der Buigen-Rundschau.

Schreibe einen Kommentar